Menü und Einkauf planen

Warum ist die Menüplanung so wichtig?

 

Das mit Wichtigste, du stehst nicht um 11:30 Uhr vor dem Kühlschrank und fragst dich: 

"Was soll ich bloß kochen"?

Du planst damit deinen Einkauf genauer, dies spart Zeit und Geld. Dabei kannst du auch Aktionen mit einbeziehen. 

Auf den Einkaufszettel notierst du neben den Basics, dir euch fehlen, nur das was du für die Menüs benötigst. Vorher natürlich immer überprüfen, ob du evtl. davon schon was daheim hast.  

Du kannst deine Kochzeit im Voraus berechnen. Dies bedeutet weniger Stress.

Vermeiden von Wiederholungen bringt mehr Abwechslung auf den Teller.

Spezielle Anlässe, wie Besuch oder Feiern können mit eingeplant und gut vorbereitet werden. 

 

Warum ist der Einkaufszettel so wichtig?

 

Wenn du täglich einen Einkaufszettel führst und alle anderen Mitglieder des Hauses diesen ebenfalls nutzen,
dann kann es am Einkaufstag ohne viel Vorbereitung losgehen. 

Alles was über die Woche zu neige geht, wird notiert, die benötigten Mittel der Menüplanung werden notiert
und zuletzt der Blick in den Kühlschrank, denn du idealerweise immer am Tag des Einkaufs direkt reinigst,
und schon hast du alles zusammen was du kaufen musst.  

 

Für eine bessere Planung deines Menüs und Einkaufs habe ich dir eine Vorlage erstellt,
die du herunterladen und ausdrucken kannst.

 

Viel Freude damit

 

Deine Izela 

 

Download
Menüplanung zum ausdrucken
lieben.und.wohnen_menueplanung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.0 KB
Download
Einkaufszettel zum ausdrucken
lieben.und.wohnen_einkaufszettel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

FAQ

Kontakt

Pinterest

Instagram